Hilfsnavigation

Blick auf den Regio Bahnhof und die Kirchen von Wissen

Allgemeines zu Wohnbaugrundstücken

Die Verbandsgemeinde Wissen mit der Stadt Wissen und den Ortsgemeinden Birken-Honigsessen, Hövels, Katzwinkel (Sieg), Mittelhof und Selbach (Sieg) bemühen sich, rechtzeitig entsprechende Baugebiete für „Bauwillige Interessenten“ auszuweisen. Unter Berücksichtigung des demographischen Wandels in der Gesellschaft ist bei den Planungen allerdings vermehrt darauf zu achten, dass ältere Orts- und Stadtkernbereiche saniert sowie überplant werden und damit ebenfalls wieder zur Bebaubarkeit zur Verfügung stehen.

Die im Eigentum der Stadt Wissen und der 5 Ortsgemeinden zur Verfügung stehenden Wohnbaugrundstücke finden Sie in der beigefügten Auflistung der Stadt / Ortsgemeinden. Beim Klicken auf die Stadt bzw. der jeweiligen Ortsgemeinde erhalten Sie Informationen über die einzelnen Baugebiete und der zu veräußernden Baugrundstücke (Größe, Lage, Kaufpreis pp.). In den dort vorhandenen Lageplänen sind die stadt- bzw. gemeindeeigenen Baugrundstücke farblich (gelb) markiert.

An dieser Stelle möchten wir bereits darauf hinweisen, dass in den jeweiligen Baugebieten möglicherweise auch Grundstücke zu erwerben sind, die im Privateigentum stehen. Informationen zum Erwerb dieser Grundstücke stehen der Stadt bzw. Ortsgemeinde allerdings nur selten oder gar nicht zur Verfügung. Anfragen hierüber können trotzdem über die Verbandsgemeindeverwaltung Wissen oder die jeweiligen Ortsbürgermeister erfolgen. Auf der Suche nach einem geeigneten Wohnbaugrundstück versuchen wir Ihnen so gut es geht zu helfen.