Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Blick auf den Regio Bahnhof und die Kirchen von Wissen

Jeden 2. Mittwoch im Monat findet in den Räumen des kulturWERKwissen (Walzwerkstraße 22, 57537 Wissen) das ehrenamtliche Reparatur-Café statt. Jeweils von 15 bis 18 Uhr werden unter dem Motto „reparieren statt wegwerfen – wenn möglich“ Elektrogeräte und mechanische Geräte repariert.

Das fachkundige ehrenamtliche Team des Reparatur-Cafés (Team-Sprecher: Hermann Stausberg) steht mit Rat und Tat zur Seite. Es handelt sich um Hilfe zur Selbsthilfe, d. h. der Besucher ist bei der Reparatur anwesend und geht wenn möglich dabei zur Hand.

Spenden für den ehrenamtlichen Service nimmt das Team gerne entgegen, diese werden 1 x jährlich an einen guten Zweck weitergeleitet.

Es darf pro Reparatur nur 1 Gerät vorgestellt werden. Für jedes weitere Gerät muss sich der Besucher wieder „hinten anstellen“. Es werden nur transportable (Klein-)Geräte repariert, keine Großgeräte wie Waschmaschinen oder Kühlschränke.

Die Rahmenbedingungen/Hausordnung finden Sie hier:

  Laufzettel und Hausordnung mit Haftungsausschluss [PDF: 234 kB]

Alle Fragen beantwortet Ihnen gerne der unten stehende Ansprechpartner.

Das Reparatur-Café ist eine Einrichtung der Zukunftsschmiede VG Wissen (Arbeitskreis Ehrenamt) und der Ehrenamtsbörse der VG Wissen.